Logitech präsentiert kabelloses G935 Gaming Headset

Eine Mischung aus modernen Klangtechnologien und fortschrittlicher Materialwahl – so möchte Logitech das neue Gaming Headset aus eigenem Hause präsentieren. Erneut setzt das Schweizer Unternehmen mit Hauptzentrale in der USA auf ein kabelloses Erlebnis, das unter anderem eine intensive Klangkulisse sowie das in der Gaming-Szene beliebte Lightsync RGB anbietet. Letzteres ermöglicht eine automatische Anpassung der Lichteffekte auf die Geschehnisse im Videospiel, was wiederum ein noch intensiveres und immersives Gaming ermöglichen soll.

Dabei wurde mit dem G935 die bereits erfolgreiche G-Serie von Logitech konsequent weiter entwickelt und bietet erneut das klassische, leicht futuristische Design, das auch in vielen anderen Produkten des Gaming-Herstellers zu finden ist.

Das neue Logitech G935 ist ab sofort erhältlich.

Detailreicher Gaming Sound

Damit ein klarer und ununterbrochener Sound gewährleistet werden kann, dürfen Nutzer jeder Zeit einfach auf Kabelnutzung umsteigen und können so – zum Beispiel bei geringem Akku-Stand – weiterhin Musik hören, Filme genießen oder Videospiele spielen, ohne dass es zu einem Qualitätsabbruch kommt. Der 3,5 mm Klinke-Eingang bietet so die Möglichkeit das Headset problemlos mit Konsolen, Computern, Fernsehern oder der Stereoanlage zu verbinden. Für die kabellose Verbindung sorgt eine 2,4 GHz starke Connection, die bis zu zwölf Stunden lang hält, ohne dass der integrierte Akku aufgeladen werden muss. Werden die LEDs mitverwendet, so sinkt die Akku-Laufzeit auf acht Stunden – zumindest laut Herstellerangaben.

Damit der versprochene Sound auch tatsächlich die gewünschte Qualität erreichen kann, werden zwei Pro-G-50-mm Lautsprecher verwendet, die aus einem proprietärem Hybrid-Mesh-Material bestehen und mit dem größten Durchmesser der Pro-G-Serie punkten. Dadurch können gerade die tieferen Tonlagen noch mit mehr Dynamik und Abwechslung aufwarten. Gleichzeitig wird die DTS Headphone:X 2.0 Technologie verwendet, die einen klaren und überzeugenden 7.1 Surround Sound erzeugt.

Rein optisch orientiert sich Logitech an Altbekanntem.

Ab sofort erhältlich

Das Gaming Headset wurde speziell so entwickelt, dass es sich problemlos mit jeder Konsole, jedem Heimsystem und jedem Gaming-Setup kombinieren lässt. Gerade das angenehme Kunstleder, das auf der Außenseite verwendet wird, ermöglicht eine lange Nutzung, ohne dass es zu Rötungen, Druckstellen oder schmerzlichen Überhitzungen kommt. Die Ohrenpolster lassen sich zudem einfach abnehmen und reinigen, was die Lebensdauer und den Nutzungskomfort enorm erhöht.

Das kabellose Logitech G935 ist ab sofort für eine UVP von 189,00€ erhältlich. Weitere Informationen lassen sich auf der offiziellen Webseite finden – gerade die technischen Details sind einen Blick wert!

Share:

Author: Soundfans

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.